• 1 GELTUNGSBEREICH

Für Ihre Bestellungen in unserem Melodylashes- Onlineshop gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Melody Lashes in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung aktuellen Fassung.

Verbraucher im Sinne der nachstehenden Regelungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Unternehmer ist jede natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer selbständigen beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit handelt.

Gegenüber Unternehmern gelten diese AGB auch für künftige Geschäftsbeziehungen, ohne dass wir nochmals auf sie hinweisen müssten. Verwendet der Unternehmer entgegenstehende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen, wird deren Geltung hiermit widersprochen; sie werden

nur dann Vertragsbestandteil, wenn wir dem ausdrücklich zugestimmt haben.

  • 2 VERTRAGSPARTNER, VERTRAGSSCHLUSS

Unsere Angaben zu Waren und Preisen innerhalb eines jeden Bestellvorganges sind freibleibend und unverbindlich. Sie können unsere Produkte zunächst unverbindlich in den Warenkorb legen und Ihre Eingaben vor Absenden Ihrer verbindlichen Bestellung jederzeit korrigieren, indem Sie die hierfür im Bestellablauf vorgesehenen und erläuterten Korrekturhilfen nutzen. Der Vertrag kommt zustande, indem Sie durch Anklicken des Bestellbuttons das Angebot über die im Warenkorb enthaltenen Waren annehmen. Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie noch einmal eine Bestätigung per E-Mail.

  • 3 EIGENTUMSVORBEHALT

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises im Eigentum des Anbieters.

  • 4 GEWÄHRLEISTUNGSRECHT

Die Gewährleistungsrechte des Kunden für alle Waren, die im Onlineshop angeboten werden, bestimmen sich nach den gesetzlichen Vorschriften.

  • 5 PREISE UND VERSANDKOSTEN

Alle Preise verstehen sich inklusive der jeweils geltenden gesetzlichen Umsatzsteuer.

Innerhalb Deutschlands erfolgt die Lieferung ab einer Bestellsumme von 50 Euro versandkostenfrei. Unter Bestellsumme versteht sich die Zwischensumme abzüglich aller Rabatte.  Liegt die Bestellsumme einer Bestellung unter diesem Betrag, berechnen wir 3,95 Euro innerhalb Deutschlands.

Bei einer Standardlieferung innerhalb Deutschlands wird Ihre Bestellung innerhalb von 2–4 Werktagen geliefert.

  • 6 NICHT ZUSTELLBARE PAKETE

Für alle Bestellungen, die als unzustellbar oder nicht abgeholt zurückgesandt werden, kann eine Wiederbeschaffungsgebühr von 20% zuzüglich Versandkosten berechnet werden.

  • 7 ZAHLUNGSMITTEL

Grundsätzlich bieten wir Ihnen eine Auswahl der folgenden Zahlungsmöglichkeiten an:

  • Klarna
  • Paypal
  • Vorkasse

Bei einer Zahlung per Vorkasse überweisen Sie bitte den in der Bestätigungs-E-Mail angegebenen Betrag auf das dort angegebene Konto. Erst nach Eingang der Zahlung wird die Ware versandt.

Kauf auf Rechnung bieten wir in Zusammenarbeit mit Klarna (www.klarna.com) an. Voraussetzung für die Zahlung auf Rechnung mit Klarna, ist die Zustimmung zur Übermittlung der für die Rechnungsabwicklung und einer Identitäts- und Bonitätsprüfung erforderlichen Daten an Klarna.

Bei einer Zahlung auf Rechnung mit Klarna gelten die Klarna Rechnungsbedingungen. Die Zahlungsinformation wird separat von Klarna per E-Mail gesendet.

Es wird ausschließlich eine elektronische Rechnung erstellt.

Klarna eAGB

In Zusammenarbeit mit Klarna Bank AB (publ), Sveavägen 46, 111 34 Stockholm, Schweden, bieten wir die folgenden Zahlungsoptionen an. Die Zahlung erfolgt jeweils an Klarna:

  • Rechnung: Die Zahlungsfrist beträgt 14 Tage ab Versand der Ware/ des Tickets/ oder, bei sonstigen Dienstleistungen, der Zurverfügungstellung der Dienstleistung. Die Rechnungsbedingungen Rechnungskauf für Lieferungen nach Deutschland finden Sie hier und für Lieferungen nach Österreich hier.
  • Ratenkauf (nur in Deutschland verfügbar): Mit dem Finanzierungsservice von Klarna können Sie Ihren Einkauf flexibel in monatlichen Raten von mindestens 1/24 des Gesamtbetrages (mindestens jedoch 6,95 EUR) oder unter den sonst in der Kasse angegebenen Bedingungen bezahlen. Die Ratenzahlung ist jeweils zum Ende des Monats nach Übersendung einer Monatsrechnung durch Klarna fällig. Weitere Informationen zum Ratenkauf einschließlich der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der europäischen Standardinformationen für Verbraucherkredite finden Sie hier.

Die Nutzung der Zahlungsarten Rechnung, Ratenkauf und Lastschrift setzt eine positive Bonitätsprüfung voraus. Insofern leiten wir Ihre Daten im Rahmen der Kaufanbahnung und Abwicklung des Kaufvertrages an Klarna zum Zwecke der Adress- und Bonitätsprüfung weiter. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen nur diejenigen Zahlarten anbieten können, die aufgrund der Ergebnisse der Bonitätsprüfung zulässig sind. Weitere Informationen und Klarnas Nutzungsbedingungen für Deutschland finden Sie hier und für Österreich hier. Allgemeine Informationen zu Klarna erhalten Sie hier. Ihre Personenangaben werden von Klarna in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen und entsprechend den Angaben in Klarnas Datenschutzbestimmung Deutschland/ Österreich behandelt.

  • 8 BILDER

Alle Bilder sind das alleinige Eigentum von Melody Lashes. Die Wiederveröffentlichung und Weitergabe von Inhalten ist ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Melody Lashes ausdrücklich untersagt. Bitte senden Sie uns eine E-Mail an info@melodylashes.de für weitere Informationen.

  • 9 FÄLLIGKEIT

Die Zahlung des Kaufpreises ist mit Vertragsschluss fällig.

  • 10 BENACHRICHTIGUNG ÜBER ÄNDERUNGEN

Änderungen oder Aktualisierungen der Datenschutzpraktiken werden über diese Website aktualisiert. Wenn wir uns entscheiden, unsere Datenschutzrichtlinie ganz oder teilweise zu ändern, werden wir diese Änderungen auf dieser Datenschutzrichtlinienseite veröffentlichen, damit unsere Nutzer immer wissen, welche Informationen wir sammeln, wie wir sie verwenden und unter welchen Umständen wir offenbaren es. Diese Änderungen treten zu dem in der Mitteilung angegebenen Datum in Kraft. Die neue Richtlinie gilt für alle

aktuellen und früheren Nutzer unserer Website und ersetzt alle früheren Richtlinien.

  • 11 SALVATORISCHE KLAUSEL

Sollte eine Bestimmung dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, wird davon die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

X